U16-Bezirksmeistertitel an Tennisspieler vom TC Ravensburg

Vom 18.-20.11.2022 fanden in der Tennishalle des WTB-Bezirksstützpunktes in Biberach die Winter-Jugendmeisterschaften 2022 im Bezirk F statt. In der Juniorenkonkurrenz U16 ging der bei TC Ravensburg in der Herren-Verbandsliga und in der U18-Mannschaft spielende 15-jährige Michel Morgenbesser als Topgesetzter an den Start. Von akuten Wachstumsbeschwerden geplagt kämpfte sich Michel im Viertelfinale mit 6:4, 4:6, 10:4 gegen Vincent Walter aus Ravensburg sowie im Halbfinale mit 6:2, 7:6 gegen David Hausy aus Bad Schussenried tapfer durch die Turnierrunden bis ins Endspiel. Im sehenswerten Finale gegen den hochgewachsenen, starken Aufschläger Jan Has vom TK Ulm geriet Michel in den Spielen sowie im Tiebreak des ersten Satzes zunächst jeweils mit 3:5 in Rückstand, konnte sich jedes Mal aber beherzt wieder herankämpfen; nachdem es ihm gelang, den ersten Durchgang für sich zu entscheiden, spielte Michel im zweiten Satz befreit auf und ließ – auch zur Freude seines Trainers Stefan Raschke – nichts mehr anbrennen; mit einem am Ende deutlichen Resultat 7:6, 6:1 durfte Michel sich verdientermaßen über den Gewinn des Hallenbezirksmeistertitels 2022 freuen.

Kontakt

Platzadresse:

St. Christina 25

88212 Ravensburg

 

Postadresse:

Obere Breite Straße 12

88212 Ravensburg

 

MAIL: info@tc-ravensburg.de

TEL - Tennisclub: 0751 / 14214

TEL - Gastronomie 0751 / 3525894